08.06.2024

Meine Freundin Käthe hat mich bei bestem Wetter in meinem Garten besucht!
Das war eine ganz tolle Überraschung und wir sind immer so glücklich, wenn wir uns sehen!

Wir wollten sofort zusammen spielen und konnten es kaum erwarten, durch den Garten zu toben.

Es war einfach nur toll, Zeit mit meiner lieben Freundin Käthe zu verbringen!

Zwischendurch haben wir uns auch einmal zusammen ausgeruht! 

Wir haben gar nicht gemerkt wie schnell die Zeit verging...

...wir sind ein Herz und eine Seele und verstehen uns einfach perfekt!

So langsam ging es auf den Abend zu und Käthe musste leider wieder nach Hause. Am Ende des wunderschönen Tages, waren wir beide ganz müde und freuen uns schon sehr auf unser nächstes Treffen! 

Schön war es!

19.05.2024 - Ich wünsche Dir wunderschöne Pfingsten!


An Feiertagen genieße ich gerne die entspannte Atmosphäre, entspanne mich und erinnere mich gerne an tolle Erlebnisse.
Genau das habe ich heute getan! Ich habe mich in mein Bettchen eingekuschelt, mich auf den Rücken gelegt und habe meine wunderschönen Wanderurlaub Revue passieren lassen. Ich bin insgesamt 70 Kilometer gewandert und habe eine Menge erlebt!
Dabei habe ich an Dich gedacht und möchte die schönen Erinnerungen gerne mit Dir teilen... Wenn du Lust hast, komm einfach mit mir auf eine kleine Reise durch meinen Wanderurlaub im Allgäu und Österreich!
Mit Hilfe der Pfeile neben dem Bild, gelangst du mit dem rechten Pfeil zur nächsten Seite und mit dem linken Pfeil zurück zur vorherigen Seite.
Viel Spaß!
(Falls du nach meiner kleinen Erzählung mehr Fotos sehen möchtest, kannst du sie hier finden.)

70 Kilometer auf 4 Pfötchen

Mein langersehnter Wanderurlaub im Allgäu begann und ich konnte meine Pfötchen vor Freude kaum still halten. Die gelben Löwenzahnwiesen und die wunderschönen, teilweise noch weiß beschneiten Berge entspannten mich sofort. Ich wollte mich am liebsten nur noch in die Wiesen legen und die Natur genießen. 
Meine erste Wanderung ging zur Alpe Beichelstein. Diese gehört zu meinen Lieblingsalmen. Nicht nur, weil dort ganz viele Ziegen herumlaufen, sondern auch wegen der einzigartigen Aussicht, der Pflanzen und der Tiere!
Unter anderem habe ich eine Weinbergschnecke gesehen - ein schönes Zuhause hat sie sich ausgesucht. Die vielen Schmetterlinge und Insekten, die von Blüte zu Blüte flogen, gefielen mir sehr. Es war wunderschön, wieder auf meiner Lieblingsalm zu sein und der Urlaub konnte schöner nicht beginnen!

Die nächste Wanderung erlebte ich am wunderschönen türkisblauen Eibsee an der Zugspitze!
Im letzten Jahr war ich schon einmal dort und ich habe mich deshalb umso mehr gefreut, dass ich wieder dorthin durfte. 
Es war fantastisches Wetter und ich habe es sehr genossen, dort zu sein.
Die Zugspitze war noch ziemlich weiß verschneit. Immer, wenn ich die Zugspitze sehe, den höchsten Berg Deutschlands, fühle ich die Begeisterung in mir! Sie ist wirklich unglaublich groß und wunderschön. Den Rundweg um den See fand ich sehr aufregend und abwechslungsreich. Dabei ging es durch Waldabschnitte direkt am See entlang - es war einfach alles dabei, was mein kleines Hundeherz begehrt!

Am dritten Tag ging es zur Burg Falkenstein! Nach einem sehr steilen Aufstieg kam ich oben an und war sehr beeindruckt von der wunderschönen Burg und der tollen Aussicht. 
Ich habe erfahren, dass König Ludwig II. sehr gerne Zeit auf der Burg verbracht hat und diese sehr mochte. Eigentlich wollte er sie umbauen, aber dazu kam es nicht mehr. 
Ich fand sie ebenfalls beeindruckend und habe zum ersten Mal in meinem Leben eine Burg kennengelernt. Außerdem war ich sehr stolz, dass ich mit meinen Pfötchen eine königliche Burg betreten und die Ruine bestaunen durfte!
Es war wirklich überwältigend dort oben und die Aussicht grandios. 
Bevor es zurück ging, habe ich noch einen Abstecher zur Mariengrotte gemacht - ein sehr besinnlicher Ort. 
Das steile Gelände zu erkunden, hat mir unheimlich viel Spaß gemacht! Während des Abstiegs habe ich im Wald noch einen sehr hübschen orange-weißen Schmetterling gesehen. Er saß direkt vor mir auf der Erde und er ließ sich von mir betrachten - er war wunderschön. Diese Wanderung war wirklich toll!

Eine ganz besondere Wanderung war für mich die nächste Wanderung im Kleinwalsertal.
Dort war ich noch nie und deswegen sehr aufgeregt. Im Kleinwalsertal angekommen, konnte ich es kaum erwarten, auf meinen vier Pfötchen loszulaufen. 
Endlich bin ich losgewandert und sobald ich um die erste Kurve gelaufen bin, sah ich die atemberaubenden, großen und weißleuchtenden Berge!
Ich war so beeindruckt, dass ich von Anfang an bis zum Ende der Wanderung durchgehend glücklich und voller Energie war. Ich bin an Bachläufen vorbeigelaufen, habe Vögel singen hören und wunderschöne Blumen gesehen. Besonders gefallen hat mir der blaue Enzian. Solche Blumen gibt es in meiner Heimat gar nicht - sie sind unglaublich schön und für mich einzigartig. 
Auf dem Rückweg kam ich an einem Kraftort vorbei. Ich bin mir nicht sicher, ob ich jetzt noch mehr Energie und Kraft habe, jedenfalls fühlte ich mich nach dem Besuch an dem Kraftort ausgezeichnet! Das konnte ich sehr gut für meine zukünftigen Wanderungen gebrauchen. 
Es war ein ganz toller Tag, mit einzigartigen Erlebnissen, die ich abends mit in meine Träume genommen habe!

Nach dem Besuch auf der Burg Falkenstein wollte ich unbedingt wissen, wo König Ludwig II. gewohnt hat. Also bin ich nach Füssen gefahren und habe als erstes den Schwansee umrundet und anschließend den großen Alpsee. Ich konnte beide Schlösser von beiden Seen aus sehen und war begeistert!
Das Wasser sah türkisblau aus und es war sehr sonniges Wetter. 
Besonders gut hat mir der Schwan gefallen, den ich am Ende der Wanderung bewundert habe. Ich habe ihn mir ganz entspannt angesehen und war beeindruckt. 
Nach dem Besuch der Burg Falkenstein jetzt auch die Schlösser gesehen zu haben, war ein unglaubliches Gefühl.
König Ludwig II. besaß zwei wirklich sehr schöne Schlösser und die Umgebung, sowie die Natur, sind traumhaft schön.
Eine wirklich tolle Wanderung auf den Spuren von König Ludwig II.

Eine weitere Wanderung habe ich noch einmal zu meiner Lieblingsalm, Alpe Beichelstein, gemacht, weil ich so gerne dort bin. Ich wollte unbedingt die Ziegen besuchen. Ich war ziemlich begeistert von ihnen und die Ziegen auch von mir. 
Nach dem Besuch der Ziegen bin ich noch weiter gewandert und am Ende der Wanderung bin ich natürlich wieder zu ihnen zurückgekommen. Neugierig waren sie!
Sie haben ein wunderschönes Fellchen. Ich selbst bin auch langhaarig und deswegen gefällt es mir besonders gut.  
Es ist immer wieder schön, wenn ich meine neuen Freunde treffe!

Am nächsten Tag ging es zur Hündeleskopfhütte! Schön ist sie und der Name gefällt mir besonders gut. Vielleicht hat der Name etwas mit Hunden zu tun? 
Jedenfalls ist es die erste vegetarische Bio Alm - das ist etwas sehr seltenes im Allgäu. Die Aussicht war unglaublich und ich hatte das Gefühl, dass ich die ganze Welt sehen könnte - sogar meine Heimat, das Ruhrgebiet! Ob ich es wirklich gesehen habe weiß ich nicht, aber gefühlt, konnte ich alle Orte der Welt sehen.
Schön war es dort oben. Die Natur ist wirklich etwas einzigartiges!

Ich war von der Burg Falkenstein und von den Schlössern so begeistert, dass ich unbedingt meine Geschichtskenntnisse weiter ausbauen wollte. 
Also bin ich zu zwei weiteren Burgruinen gewandert - zur Burgruine Eisenberg und zur Burgruine Hohenfreyberg. Beide liegen nicht weit voneinander entfernt. 
Nach einem tollen wiesengesäumten Aufstieg an Kühen vorbei, bin ich an der ersten Burgruine Eisenberg angekommen und konnte von da aus sogar die andere Burgruine Hohenfreyberg sehen. 
Beide gefielen mir sehr gut. In einer Burgruine wuchs sogar sehr viel Löwenzahn - wirklich wunderschön. Die Steine der Burgruinen fand ich unglaublich. 
Außerdem waren sie so kalt, dass ich mich während meiner Pause auf einen der Steine legen und abkühlen konnte. 
Ich war einfach nur begeistert von der Wanderung und würde immer wieder gerne dorthin wandern. 

Die nächste Wanderung ging zur Kappeler Alm. Ich bin bei strahlendem Sonnenschein losgefahren und dachte, dass es eine wunderschöe sonnige Wanderung wird. Angekommen am Startpunkt der Wanderung ist mir aufgefallen, dass die Wolken in den Bergen festhingen - sehr beeindruckend - vom Sonnenschein in die Wolken!
Für mich war das aber kein Problem, bedecktes Wetter hielt mich nicht vom Wandern ab. 
Ich hatte sehr viel Spaß und es war trotz der Bewölkung eine fantastische Wanderung. 
Am Gipfel angekommen, hatte ich einen tollen Ausblick und habe ihn sehr genossen. Während des Abstiegs waren die Wolken sogar unter mir und ich war über den Wolken - ich wusste gar nicht, dass so etwas möglich ist! Besonders toll, fand ich die vielen Blaubeeren im Wald. Es waren leuchtend grüne Blaubeersträucher und es sah wirklich wunderbar aus. 
Ein ganz toller Tag ging zu Ende und meine letzte große Wanderung im Urlaub stand bevor...

Meine letzte große Wanderung in meinem Urlaub ging zum Traualpsee in Österreich. Dies war die anspruchsvollste Wanderung - es ging über kleine Bäche, durch Wasser, Schnee und über Steine. Ich habe mich sogar getraut, durch das Wasser zu laufen!
Nach dem steilen Aufstieg vom Vilsalpsee aus (der türkisblau war), habe ich einen türkisblauen Traualpsee inmitten einer bunten Alpenblumenwiese erwartet - die Betonung liegt auf "erwartet". 
Oben angekommen, erblickte ich einen wunderschönen zugefrorenen See mit enormen schwimmenden Eisschollen - ich dachte erst, dass ich bis nach Grönland gewandert bin! Ich fand den See sehr beeindruckend, weil ich so etwas noch nie zuvor gesehen habe. Die Temperatur war wirklich extrem kalt und ein großer Unterschied zum Tal unter mir. 
Es war eine erlebnisreiche Abschlusswanderung und am Ende des Tages habe ich etwas ganz Besonderes gesehen...

...abends habe ich meine ersten Nordlichter in meinem Leben gesehen!
Ich fand sie unglaublich schön und konnte gar nicht wegschauen. 
Mit allen diesen Wanderungen und abends noch den Nordlichtern ging ein wunderschöner Wanderurlaub zu Ende, den ich sehr genossen habe. 
Die Natur ist wirklich wunderbar, egal, ob die beeindruckenden Berge, die schönen Pflanzen, die einzigartigen Tiere, die Nordlichter - wir Tiere und alle Menschen können so unendlich dankbar für unsere Erde sein. Sie ist wirklich das größte Geschenk!
Diese Erlebnisse werde ich alle nie vergessen. 70 Kilometer auf meinen kleinen vier Pfötchen habe ich mit ganz viel Spaß und Freude gemeistert! 
Ich bin wieder ein Stück über mich hinaus gewachsen, habe ganz viel Neues erlebt und freue mich auf meine nächsten Abenteuer!

01.05.2024 - Hurra, der 1. Mai ist da!

Ich wünsche Dir einen schönen 1. Mai! 

Ich bin sehr gut in den Mai gestartet und habe in meinem Allgäu-Wanderurlaub einen Ausflug nach Österreich in das idyllische Kleinwalsertal gemacht. 
Es hat mir so gut gefallen und ich habe so viel gesehen - leuchtende Alpenblumen, fleißige Waldameisen, singende Vögel, bunte Schmetterlinge und Käfer und wunderschöne teils noch mit Schnee bedeckte Berge. 
Ein ganz toller 1. Mai und eine sehr eindrucksvolle Wanderung gehen für mich zu Ende. 

Ich wünsche Dir noch einen wundervollen Monat Mai!

01.04.2024

Mein Osterwochenende war voller Überraschungen!
Der Osterhase hat mich besucht und hat für mich bunte Gummibälle versteckt. Er kennt mich anscheinend sehr gut und weiß, dass ich bunte Eier zwar mag, aber Gummibälle noch lieber! 
Ich habe mich riesig über die Überraschung vom Osterhasen gefreut und hatte sehr viel Spaß. 

31.03.2024 - Frohe Ostern

Was für ein dickes Ei!
Die Osterzeit hat angefangen, da bin ich schnell in meinen Garten gegangen. 
Und weißt du, was ich da fand?
Ein Osterei - riesengroß - fast wie ein Elefant!
Das war lustig, was hatte ich für einen Spaß.
Sogar im Gras lachte jemand neben mir, dort saß nämlich der Osterhas'.

Ich wünsche Dir ein wunderschönes Osterfest und ganz viel Spaß bei der Ostereiersuche!

13.02.2024

Helau und Alaaf!
Ich mag Karneval sehr und genieße es jedes Jahr. 
Am Ende des Tages bin ich ganz schön müde und träume von den vielen bunten Luftschlangen und den lustigen Kostümen. 
Ich wünsche Dir auch ganz viel Spaß! 

29.01.2024

Mein Winterurlaub im Allgäu ist zu Ende gegangen und ich bin wieder zu Hause im Ruhrgebiet. 
Es war ein wunderschöner Urlaub mit ganz vielen tollen Erinnerungen und Begegnungen. Gerne erzähle ich Dir mehr von meinen Erlebnissen!


24.12.2023 - Binolas Weihnachtsgeschichte


Kleine Engel rennen geschäftig in der großen Backstube hin und her, 
wirbeln Mehl dabei auf, lachen fröhlich und es duftet schon sehr!
Sie stechen emsig Plätzchen in allen Formen aus und Farben, 
andere Engelchen wiederum kümmern sich um die fertigen Backbleche 
und andere Weihnachtsgaben. 
Tannenbäume, Glocken und kleine und große Sterne wandern liebevoll in die knisternden Plätzchentüten hinein,
auf der Erde herrscht schon große Vorfreude auf Weihnachten - werden wohl auch einige Plätzchen für Dich und mich dabei sein?
Auf jeden Fall, da sind sich alle Engelchen sicher! 
Jeder der sich auf Weihnachten freut, bekommt leckere Plätzchen - das versprechen die kleinen Engel mit lustigem Gekicher.
Für das schönste Fest auf der ganzen Welt,
wünsche ich allen viel Liebe und Freude im Herzen, was mir sehr gefällt.
Frohe Weihnachten!

24.12.2023


Ich wünsche Dir einen wundervollen 4. Advent!

Endlich ist der 4. Advent da - Nur noch ein paar Stunden und dann ist der heilige Abend da.
Ich freue mich riesig!


17.12.2023


Ich wünsche Dir einen tollen 3. Advent!

Nur noch eine Woche und dann ist der heilige Abend da.
Ich bin schon ganz aufgeregt!


10.12.2023


Ich wünsche Dir einen tollen 2. Advent!

So schnell ist der 2. Advent da und ich genieße die Weihnachtszeit immer mehr.


09.12.2023

Heute durfte ich an meinem ersten Rally Obedience Turnier teilnehmen!
Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht und es war wirklich spannend. 
So viele verschiedene Hunde und dazwischen ich! 
Den Parcour habe ich toll absolviert, aber es gab ein kleines Problem:
Entweder hat Frauchens Hand unbewusst mein Ohr berührt oder mein Ohr Frauchens Hand - egal wie herum es war, jedenfalls ist dieses nicht erlaubt und ich konnte deshalb nicht bewertet werden.
Aber die Hauptsache ist: Es war ein ganz toller Tag, ich hatte Spaß und mir wurde trotzdem zur Teilnahme mit einer wunderschönen Schleife gratuliert!
Meine Schulfreunde und ich (und natürlich unsere Zweibeiner) hatten heute einen ganz tollen Jahresabschluss und starten jetzt in unsere wohlverdienten Weihnachtsferien. 

03.12.2023


Ich wünsche Dir einen tollen 1. Advent!

Die Weihnachtszeit gefällt mir unheimlich gut. Besonders der pulverige Schnee macht mich glücklich. 
Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit und bin gespannt, was ich noch alles erleben werde!
Ich wünsche Dir eine wunderschöne Zeit. 

07.11.2023

Heute ist mein Geburtstag und ich bin 3 Jahre alt geworden! Ich bin ganz stolz darauf und freue mich riesig auf mein neues Lebensjahr. 
Was ich wohl alles erleben werde? Ich bin sehr gespannt!
Heute habe ich erst einmal meinen Geburtstag gefeiert und hatte einen ganz tollen Tag. Meine Geburtstagsfeier fand heute in meinem Garten statt, dort konnte ich viel spielen und toben. Es war ein wunderschöner Tag und ich bin glücklich auf der Welt zu sein!

22.10.2023 

Ich habe einen ganz tollen Tagesausflug an die Mosel gemacht. Es war perfektes Herbstwetter, die Blätter haben gold-gelb geleuchtet und ich hatte sehr viel Spaß. Gerne zeige ich Dir noch mehr Fotos!

30.09.2023 

Eine neue Freundin hat mich in meinem Urlaub besucht. Käthe heißt sie. Sie kommt, wie ich, aus dem Ruhrgebiet und ist ein 5 Monate altes hübsches Labradoodle-Mädchen. Wir haben uns zum ersten Mal getroffen und sofort gut verstanden. So schön war es - jetzt sind wir richtig gute Freundinnen. Natürlich haben wir auch ein paar Fotos von uns gemacht, die du Dir gerne ansehen kannst! 

29.09.2023 - Hunderennen

Im September durfte ich an einem Hunderennen in meinem Hundeverein teilnehmen! Das war aufregend und es waren sehr viele Teilnehmer.

Ich konnte es kaum erwarten zu starten. Während ich warten musste, habe ich mir die anderen Teilnehmer angesehen. Wie unterschiedlich alle waren. 

Ich war zwar nicht die Schnellste und habe gewonnen, aber es hat mir soooo viel Spaß gemacht!

Alle Hunde haben sich so gut verstanden und es war ein ganz toller Tag. Ich freue mich schon sehr auf das nächste Hunderennen im nächsten Jahr. 

20.09.2023 

Ich durfte noch einmal einen Ausflug nach Holland machen. 
Ich habe wieder sehr viel erlebt. Nicht nur mit dem SUP hatte ich sehr viel Spaß, sondern auch dieses Mal sogar im Wasser! Gerne zeige ich Dir noch mehr Fotos!

09.09.2023 - Ich durfte Kartoffeln ernten!

Ich war während meiner ersten Kartoffelernte ganz aufgeregt!

Es wurden immer mehr Kartoffeln...

...erstaunlich, dass sich soooo viele Kartoffeln in der Erde verstecken!

Was habe ich dann mit den Kartoffeln gemacht?

Ich habe sie eingesammelt!

Dabei habe ich mich gefragt, wie ich die Kartoffeln sortieren soll.

Schließlich habe ich mich dazu entschieden, weil ich die Kartoffeln so gerne mochte, sie zu einem Herz zusammen zu legen!

War das eine tolle und aufregende Kartoffelernte!

Ich war danach auch gaaaanz müde und habe mich neben meinen frisch geernteten Kartoffeln erst einmal ausgeruht und von meiner ersten Kartoffelernte schön geträumt. 

31.08.2023 - Meine Freundin Bonnie hat mich besucht!

Mein Freundin Bonnie hat mich in meinem Garten besucht!

Wir haben sofort zusammen gespielt...

...Als erstes haben wir Fangen gespielt, das war lustig! Wir sind wirklich gleich schnell gewesen.

Zwischendurch haben wir zusammen eine Pause gemacht...

...und danach haben wir verstecken gespielt!

Ich hatte soooo viel Spaß mit meiner tollen Freundin!

Zum Abschluss sind wir noch einmal eine Runde gerannt und haben uns versprochen, dass wir uns bald wiedersehen möchten!

13.08.2023 

Ich habe einen ganz tollen Ausflug nach Holland gemacht. 
Als erstes habe ich meinen lieben Freund Kalle getroffen und danach bin ich mit meinen Zweibeinern und meinem SUP an den Strand gefahren. Gerne zeige ich Dir noch mehr Fotos!

18.07.2023 

Am Wochenende hat mich mein kleiner Halbbruder Claasje besucht, war das toll! 
Wir haben so viel zusammen gespielt und den Tag sehr genossen. 
Unsere Zweibeiner haben es sich ebenfalls gemütlich gemacht und unser erstes Kennenlernen hätte nicht schöner sein können. 
Natürlich ist Claasje auch ein sehr guter Freund geworden - du kannst gerne noch mehr über unser Treffen erfahren, in dem du Dir unsere gemeinsamen Fotos auf meiner Freundeseite ansiehst. 

16.07.2023 

Ich habe einen wunderschönen Kurzurlaub an der Nordsee verbracht! Es ging auch auf die Inseln Juist und Baltrum, ich durfte einen Trail durch Wasser, Schlamm, Matsch und über Hindernisse laufen und ich habe sogar meinen Halbbruder Carlson getroffen - es war ein wunderschönes Wochenende. Gerne zeige ich Dir davon mehr!
Hier kannst du meine Urlaubsfotos sehen und hier erfährst du noch ein wenig mehr von meinem Halbbruder Carlson und mir. 

28.05.2023 

Mein wunderschöner Urlaub im Allgäu ist zu Ende gegangen und ich habe soooo viele spannende und tolle Sachen erlebt. Ich habe natürlich auch ein paar Fotos gemacht und wenn du Lust hast, kannst du Dir gerne meine Erlebnisse ansehen. 

09.04.2023 

Frohe Ostern!

Ich habe schon ganz früh heute morgen nach Ostereiern gesucht und schau einmal, was für schöne bunte Ostereier ich gefunden habe! 
Dir wünsche ich nun auch ganz viel Spaß, ein gut gefülltes Osternest und wundervolle Ostern!

22.03.2023 

Nach Spaziergängen, ausgiebigem Toben mit Freunden und Training, genieße ich gerne eine Auszeit in meinem bunten Bällebad. 
Manchmal schlafe ich darin sogar ein und träume schön. 

Das Leben ist so abwechslungsreich und bunt!

20.02.2023 - Rosenmontag

Helau und Alaaf!
Ich wünsche Dir einen schönen Rosenmontag. 
Ich feiere heute mit meinen Zweibeinern und habe mich schon ein wenig verkleidet. 
Ich mag Karneval sehr und genieße den Tag! Auch Dir ganz viel Spaß!

08.02.2023 - Rally Obedience

In meinem Blog habe ich Dir bereits erzählt, dass seit diesem Jahr auch jede Woche Rally Obedience auf meinem Stundenplan steht. 
Jedoch gehe ich nicht nur zur Schule und warte darauf, bis ich wieder Unterricht habe - ich mache zu Hause auch fleißig Hausaufgaben (Homeschooling) und das ganz freiwillig!
In meinem Garten kann ich den Rally Obedience Parcours immer ganz unterschiedlich aufbauen und es wird nie langweilig. Das macht mir wirklich viel Spaß!

13.01.2023 - Winterurlaub

Mein Winterurlaub ist vorbei. 
Ich habe ganz tolle Sachen erlebt! Zum Glück habe ich die Erinnerungen mit Fotos festgehalten. Natürlich sind auch ein paar Selfies von mir dabei!
Weil gar kein Schnee lag (eigentlich habe ich mich schon riesig auf den Schnee gefreut), bin ich ganz viel gewandert. Das hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. 
Die Berge und die Natur habe ich aus ganz neuen Perspektiven kennengelernt. 
Du kannst Dir gerne ein paar Fotos von meinem Urlaub ansehen. 

Willkommen 2023 - 01.01.2023

Ich wünsche Dir ein frohes und vor allem glückliches und zufriedenes neues Jahr - auf das all´ Deine Wünsche in Erfüllung gehen. 

31.12.2022 Silvester

Ich renne heute auf meinen vier Pfötchen in großen Sprüngen in das Jahr 2023.

Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und einen wunderschönen Jahresausklang!

24.12.2022 - Binolas Weihnachtsgeschichte

Aufgeregt wie jedes Jahr, 
findet Binola Weihnachten wunderbar. 
Schneekalte Pfötchen, nasses Fell, draußen, im Wald ist es schon dunkel, 
doch auf einmal wird es hell: 
Binola traut ihren Hundeaugen kaum -
 ist sie wach oder ist das ein fantastischer Traum? 
Sie reibt sich die schwarzen Ohren und schüttelt den Kopf, 
da tropft von den Tannenwipfeln von dem hellen Licht geschmolzener Schnee auf ihren kleinen Hundekopf. 
Nanu, wer mag das sein? 
Rot-weiß angezogen und einen langen Mantel trägt der Mann, groß ist er und bückt sich zu Binola unter  die grüne Tann. 
Doch er ist nicht allein, das müssen seine Rentiere sein. 
Ho ho ho, kleine Binola, was wünschst Du Dir denn so?, fragt der seltsam angezogene Mann.  
Seine Rentiere kauen genüsslich an den Tannenspitzen, 
an denen leckere Knospen sitzen. 
Oh, nein, ist das der Weihnachtsmann? Der, der alle glücklich machen kann? 
Na, denkt Binola, was kann mein Wunsch wohl sein? 
Glück und Frieden für alle und Gesundheit sowieso und wären doch alle Menschen heute zum Weihnachtsabend froh. 
Wenn ich nur für einen Abend so ein hübsches Rentier wär, 
dann zaubere ich jedem einen schönen Weihnachtsabend her. 
Da sprach der Weihnachtsmann: So soll es sein, 
magst Du am Weihnachtsabend einmal ein kleines Rentier sein. 
Und überbringe deine lieben Wünsche überall, in jedes Herz, 
das es erfüllt wird von Freude, Liebe, Wärme und spürt heute Abend keinen Schmerz. 
Dann schenkt er Binola ein kleines Geweih. 
Binola fühlt sich glücklich und innerlich frei. 
Frohe Weihnachten!

18.12.2022

Ich wünsche Dir einen wunderschönen 4. Advent!

In großen Schritten geht es auf das Weihnachtsfest zu und der Schnee macht die Zeit noch weihnachtlicher. 
Ich kann es kaum noch erwarten und freue mich schon sehr auf das wunderschöne Fest! 

11.12.2022

Ich wünsche Dir einen wunderschönen 3. Advent!

Heute war ich auf einer internationalen Rassehunde-Ausstellung, war das aufregend! Ich habe den zweiten Platz (V2) belegt und war ganz stolz. Besonders schön fand ich die Weihnachtsmänner auf meiner Preisschleife! 
Auf dem Rückweg haben meine Zweibeiner mit mir eine tolle Pause im Schnee gemacht. War das schön!
Jetzt genieße ich noch den 3. Advent und mache es mir vor dem warmen Kamin gemütlich. 

04.12.2022

Ich wünsche Dir einen wunderschönen 2. Advent!

Am liebsten bewundere ich die festlich geschmückten Fenster - meine Vorfreude auf Weihnachten wächst von Tag zu Tag. 
Es ist wunderschön, dass sich so viele Menschen und Tiere auf Weihnachten freuen. 

27.11.2022

Ich wünsche Dir einen wunderschönen 1. Advent!

Ich freue mich sehr auf die Weihnachtszeit und beginne sie ganz entspannt. 
Mich erwarten bestimmt wieder ganz viele tolle und schöne Momente...

07.11.2022

Juhu - ich bin 2 Jahre alt!

Heute Morgen wurde ich schon ganz früh wach und dachte: 
Moment einmal - heute ist doch etwas ganz besonderes, oder?
Ja, natürlich, ich habe heute Geburtstag! Das ist ja aufregend. 
Dieses Mal ist es sogar schon mein 2. Geburtstag und ich fühle mich richtig glücklich. Es ist doch schön, dass mir heute meine lieben Zweibeiner, so viele liebe Menschen und meine fantastischen Freunde gratulieren. 
Was mir aber, gerade heute, ganz besonders wichtig ist - an meine Eltern zu denken - meine liebe Mama Bisou und meinen wunderschönen Papa Joey. Bestimmt denken sie heute auch an mich. Wie schön, dass sie sich so lieb hatten. 
Sonst gäbe es mich gar nicht. 
Und an meine Züchter Sabine und Roberto denke ich natürlich - das waren die ersten Zweibeiner, die ich zu sehen bekam, als ich nach kurzer Zeit nach meiner Geburt meine Augen öffnen konnte. Ein unvergesslicher Moment! Es war so schön, bei ihnen mit meinen Geschwistern aufzuwachsen. 
Wie heute wohl meine fantastischen fünf Geschwisterwuffel ihren besonderen Tag verbringen? Schließlich habe ich heute nicht alleine Geburtstag. Wir sind ja Sechslinge und haben alle sechs heute Geburtstag, ist das nicht toll?
Wunderschön heute Geburtstag zu haben, diesen besonderen Tag verbringe ich auf jeden Fall mit meinen Zweibeinern, tollen Geburtstagsspielen und einem ganz großen Glücksgefühl. Bestimmt darf ich heute wieder, wie an meinem letzten Geburtstag, einen Dummy mit besonders leckeren Sachen suchen, viel im Garten herumtollen und noch einige Überraschungen erleben. Ich freue mich schon sehr darauf. 
Geburtstag zu haben ist etwas wunderbares. Ich gratuliere meinen lieben Geschwistern und jedem, der heute ebenfalls Geburtstag hat. 
Happy Birthday und verbringt einen wundervollen Tag mit vielen großartigen Zweibeinern, Vierbeinern und unvergesslichen Momenten und Erlebnissen.

31.10.2022

Heute an Halloween gibt es meine exklusive Kürbisschnitzanleitung. 
Als erstes muss man ihn natürlich säen, gießen und als Hütehund, weiß ich wie es geht: Ich hüte ihn, bis er groß genug ist. 

Als nächstes muss er nach der Ernte erst einmal bewundert und bestaunt werden. Ist es nicht unglaublich, wie lange er gebraucht hat, um so groß zu werden?
Ganze 6 Monate!

16,9kg ist er schwer. Was passiert jetzt mit ihm? 
Meine Zweibeiner möchten später gerne Kürbis-Quiche essen und ich möchte gerne einen neuen Freund.  

Damit wir ihm einen Charakter geben können, müssen wir erst eine Frisur bzw. eine Deckelöffnung schneiden. 

Meine Zweibeiner lieben das Kürbisfleisch und schaben ihn natürlich gründlich aus. Je gründlicher, desto schöner leuchtet er später. 
(Ich bin übrigens auch auf den Geschmack gekommen, aber dazu später mehr...)

Damit ich ihm in die Augen schauen kann, braucht er natürlich zwei große Augen!

Auch eine Nase und ein lachender Mund dürfen nicht fehlen! 

Und schon ist er fertig geschnitzt - mein neuer Freund!

Unsere Freundschaft ist einzigartig. 
Ich habe ihm gleich ein paar Küsschen gegeben und bin natürlich auch sofort auf den Geschmack gekommen!

Er ist ein ganz toller Freund geworden und strahlt sogar von innen heraus, wenn er mich sieht. 

25.09.2022

Endlich Herbst!
Meine Spaziergänge werden jetzt immer interessanter. Alles riecht ein wenig anders und das Laub knistert schon ganz lustig unter meinen Pfoten, wenn ich laufe. 
Die ersten Blätter färben sich bereits und es ist wunderschön, wenn sie vor mir herunter schweben. 
Wenn die Sonne scheint, glänzt alles geheimnisvoll. Spaziergänge sind doch etwas wunderbares!

11.07.2022

Juhu - endlich ist Bonnie da!
Liebe Freunde von mir haben schon lange auf sie gewartet und endlich durfte auch ich sie kennenlernen.
Bonnie - sie ist eine kleine Malteser Hündin und 13 Wochen alt.
Letztes Wochenende war es dann soweit: Bonnie hat mich mit ihren Zweibeinern in meinem schönen Garten besucht.
Sie ist noch sehr klein, deshalb konnten wir noch nicht ausgiebig spielen, aber unserer Begeisterung stand nichts im Weg.
Sie hat mir versprochen, dass wir uns wiedersehen werden und sie dann bestimmt schon etwas größer sein wird. Dann können wir mit Sicherheit schon besser zusammen toben!
Bonnie ist eine tolle und ganz niedliche Freundin. Auf meiner Freundeseite kannst du noch ein paar Bilder von uns sehen. 
Schön war unser erstes Kennenlernen!

26.06.2022

Was für ein spannendes Wochenende! Am Freitag habe ich erst meine Halbschwester Enya getroffen und einen Tag später, am 25.06.2022 bin ich dann zur IGS Klubschau zur Ausstellung nach Alsfeld gefahren. Beides hat mir so viel Spaß gemacht.
Natürlich ist Enya auch als meine Freundin auf meine Freundeseite gekommen, möchtest du ein paar Bilder von mir und Enya sehen? Hier kannst du sie sehen.
Und wenn du mehr über meinen Ausflug nach Alsfeld und über meine Ausstellung erfahren möchtest, erzähle ich Dir hier mehr!

21.06.2022          Was für schöne Erinnerungen an meinen ersten 5km Trail

Jetzt zeige ich Dir endlich die schönsten Momente von meinem Trail an der Mosel Ende Mai 2022!
Ich finde die Erinnerungen wunderschön. Wenn ich die Fotos sehe, ist es so, als würde ich alles noch einmal erleben. 

War ich stolz, als ich auf dem Heuballen stand. Ich habe mir von oben die Landschaft genau angesehen. 
Dass ich mit meinen Zweibeinern und Hundefreunden einmal an einem Hindernislauf teilnehme, hätte ich nie gedacht. 

Und unter den Seilen durch-
kriechen, habe ich ganz toll geschafft. Darin war ich von meiner Gruppe die Beste (bestimmt, weil ich die Kleinste war?)!

Ich war ziemlich schnell, aber meine Schäferhund-Freundin Lola konnte ich nicht überholen. Sie ist in unserer Gruppe die Schnellste, deswegen mit ganz viel Freude voran gelaufen und hat uns den Weg gezeigt. 

Dieses Hindernis fand ich extrem lustig. So etwas habe ich vorher noch nie gesehen!

Und mein Lieblingselement war auch dabei - ein Tunnel! Der Unterschied zu den Tunneln, die ich von zu Hause kenne: Dieses Mal mussten auch die Zweibeiner hindurchkriechen, weil wir durch das Zuggeschirr verbunden waren: War das lustig!

Natürlich wurde ich auch nass, aber Frauchen hat mich ganz vorsichtig in die Wasserhindernisse gesetzt, deswegen fand ich es gar nicht so schlimm.

Es hat einfach alles so viel Spaß gemacht. 
Und bei dem Tempo, was wir beim Laufen hatten, wurde ich auch ganz schnell wieder trocken. 

Ich möchte am liebsten gleich wieder zum nächsten Traillauf und kann es kaum erwarten!

12.06.2022

An diesem Wochenende habe ich etwas ganz Spannendes erlebt. 
Ich bin nämlich mit meinen Zweibeinern zu einem Hunderennen gefahren!
Am Anfang wusste ich gar nicht was ich machen soll. Eine Frau von der Veranstaltung hat mich auf einer großen Wiese festgehalten und schön gestreichelt während mein Frauchen in der Zeit 50m weit weggelaufen ist. Ich habe erst gedacht, Frauchen hat mich vergessen und kommt gleich bestimmt zurück. Sie ist dann nach 50m doch stehen geblieben. Die Frau, die mich festgehalten hat, hat mich weiter schön gestreichelt und ich habe mich ganz gemütlich hingelegt, bis mein Frauchen mich auf einmal gerufen hat! Erst bin ich noch liegen geblieben, aber dann habe ich gemerkt, dass ich unbedingt zu ihr kommen möchte. Ich war ein wenig irritiert, ob ich rennen soll oder ob ich lieber in meinem schönsten Lipizaner-Gang laufen soll? Es haben auch viele Leute zugeschaut was ich dort mache, das war wohl sehr interessant. Also habe ich erstmal meinen Lipizaner-Gang eingelegt, der sieht sehr elegant aus. 
Nach ungefähr 30m (von insgesamt 50m) wollte ich unbedingt zu Frauchen und ich bin die letzten Meter doch schnell gerannt. Eine Durchsage kam, dass ich 10,50 Sekunden schnell gelaufen bin, das fand ich zu langsam! Andere Hunde waren schneller bei den Frauchen und Herrchen. Deshalb habe ich mich gefreut, als ich hörte, dass ich noch einmal eine Chance habe und ein zweites Mal rennen darf: Jetzt konnte ich Frauchen noch einmal zeigen, wie lieb ich sie habe und wie schnell ich bei ihr sein konnte.  Also bin ich nach einer Pause gaaaaanz schnell gerannt und habe nur 5,72 Sekunden gebraucht und habe meine Zeit fast halbiert! 
Allerdings wurden die Zeiten am Ende zusammen addiert und ich wurde aufgrund meiner beiden Durchgänge meines Ergebnisses von 11 in meiner Größenklasse die 11. Platzierte, aber: Dabei sein ist alles und ich hatte Spaß.  Mein zweiter Durchgang hat mich motiviert, dass ich doch sehr schnell sein kann!
Am Ende, durfte auch ich mir noch eine Belohnung bei der Siegerehrung abholen. Meine Zweibeiner waren sehr stolz auf mich. Und ich bin auch ganz stolz auf mich. 
Es hat wirklich viel Spaß gemacht, ich habe nette Hundefreunde kennengelernt und vielleicht möchte ich das irgendwann noch einmal wiederholen. Immerhin weiß ich jetzt, dass es darum geht ganz schnell zu rennen - und viel Spaß zu haben! 

10.05.2022  

An einem schönen sonnigen Tag, durfte ich einen Ausflug nach Holland an den Strand machen!
Wie ich dazu gekommen bin?
Eigentlich wollte mich mein Freund Kalle vor seinem Urlaub in meinem schönen Garten noch einmal besuchen, doch dann ist etwas dazwischen gekommen und wir mussten das Treffen absagen. 
Also habe ich mir gedacht, wenn er nicht zu mir kommen konnte, besuche ich ihn einfach in seinem Urlaub!
Und schon habe ich meine Zweibeiner eingepackt und sie sind mit mir nach Holland an den Strand zu Kalle gefahren. 
Natürlich wurden auch Fotos gemacht, die du Dir gerne ansehen kannst. 

22.04.2022  

Ich freue mich riesig - es ist endlich soweit! 
Unter der Rubrik Hobbies habe ich ja bereits berichtet, dass ich letztes Jahr für einen Gastauftritt in einer Gartensoap gefilmt wurde.  
Die Folge der Fernsehsendung, in der ich mitgewirkt habe, wird jetzt ausgestrahlt. Der Termin wird der Sonntag, der 08.05.2022 (Muttertag), sein. Du findest die Sendung im Vorabendfernsehprogramm. Der bekannte Fernsehsender zeigt regelmäßig neue Staffeln einer bekannten Gartensoap. Den Sender und den Namen der Sendung darf ich leider nicht nennen. Falls du ganz genau wissen möchtest, wie die Sendung heißt oder die Sendung in Deinem Fernsehprogramm nicht finden kannst, helfe ich Dir gerne weiter. Füll’ dazu einfach bitte das Kontaktformular aus. 
Ich bin ja schon so aufgeregt und ganz gespannt, du auch?


17.04.2022           Ostern

Ostern ist ein Fest der Freude!
Ich wünsche Dir ein wunderschönes Osterfest und fröhliche Ostertage.

09.04.2022          Ich freue mich auf Ostern!

Was darf an Ostern auf keinen Fall fehlen? 
Natürlich Ostereier!
Das Aufhängen macht so viel Spaß.

Mein Lieblingsplatz ist unter der alten Haselnuss und diese wird jetzt zu Ostern besonders schön gemacht. 

Da komme ich ja richtig ins schwitzen. 
Fehlt denn noch irgendwo ein Ei?

Das letzte Ei sieht hier sehr schön aus. 

Spaß hat es gemacht.
Schade, dass alle Eier schon aufgehangen sind. 
Jetzt kann Ostern kommen!

Ich warte jetzt ganz gespannt auf den Osterhasen und habe es ihm extra schön gemacht. 
Ob er mich hier auch findet?

20.03.2022

Frühlingsanfang

Ich sitze hier und schließe meine Augen, 
atme den Duft der ersten blühenden Blumen, könnte diesen süßen Geruch mit meiner kleinen Hundenase aufsaugen. 

Die ersten Insekten fliegen glücklich um mich herum, 
fliegen so schnell, ich drehe mich immer wieder nach ihrem Summen um. 

Die kleinen Schnecken fangen sich müde an zu recken. 
Werden wach von der wärmeren Temperatur - 
es ist Frühlingsanfang, ihr lieben Schnecken, 
schaut einmal auf die Jahresuhr!

Ein schöner bunter Schmetterling
fliegt in der frischen Luft dahin. 

Wolken ziehen leise vor sich hin. 
Frühlingsanfang - Du bist wundervoll. Oder bin ich schon mitten im Frühling drin?

26.02.2022       

Heute habe ich mich mit meiner Schwester Vida getroffen. Es war so schön! Wir sehen uns nicht nur zum verwechseln ähnlich - wir sind uns auch vom Charakter her zum verwechseln ähnlich! 
Was haben wir für einen schönen Tag gehabt und diesen natürlich auch mit ein paar Fotos festgehalten. 

Wenn du mehr Fotos von unserem wunderschönen Tag sehen möchtest, klicke einfach auf diesen Button. 

04.02.2022       Das bin ich vor der Kamera

Ich bin immer wieder neugierig, was für tolle Fotos beim Fotografieren herauskommen - aber die kann man leider nicht sehen, auch wenn man in die Kamera hineinschaut. 
Sieh mal, wie meine Fotos gemacht werden... und ich habe mir das auch einmal ganz genau angesehen!

Zuerst gehe ich in Position...

...vielleicht etwas näher?

Oder geht es doch noch etwas näher? Dann sieht man mich vielleicht besser!
Nennt man das Nahaufnahme?

Auf jeden Fall habe ich viel Spaß!

31.12.2021       Silvester

Am letzten Tag des Jahres fand ein besonderes Treffen statt. 
Meine Familie und ich haben uns mit meinem Bruder Joey und seinen Zweibeinern und zwei Vierbeinern, Knopf und Räuber, getroffen! Das war sooo ein schöner Tag. 
Wir sind zusammen wandern gegangen, doch nicht nur einfach so wandern: Mit Panoramablick auf die Alpen. Ich hätte mir keinen schöneren Jahresabschluss vorstellen können - mit so lieben Menschen und tollen Hundefreunden. Wir haben uns super verstanden, was für ein schöner und lustiger Silvestertag!
Weil wir uns so toll verstanden haben, gehören Joey, Knopf und Räuber auch zu meinen liebsten Freunden. 

24.12.2021
Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest! 
Genieß' die Festlichkeit, die den heutigen Abend und die nächsten zwei Weihnachtstage ausmachen.
Bin ich schon gespannt, was der Weihnachtsmann mir bringt. Ich habe gehört, wenn man ganz lieb ist, bekommt man auch etwas Schönes oder Leckeres. 
Geschenke sind jedoch nicht nur etwas zum Auspacken, sondern liebe Worte können auch ein ganz tolles Geschenk in einem besonderen Moment sein. 
Das schönste Geschenk für mich ist, dass ich mit meiner Familie dieses Weihnachten zum ersten Mal gemütlich zusammen feiern kann. 
Man muss nicht einmal zu Hause sein, um Weihnachten zu feiern. Weihnachten gibt es überall. 
Dir jetzt noch einmal ganz tolle Weihnachten und natürlich ganz viel Spaß. 

19.12.2021 

Heute, am 4. Advent, hat mich mein Freund Kalle mit seinen Zweibeinern besucht - war das schön! Meine Zweibeiner haben mir heute morgen schon erzählt, dass Kalle mich besuchen kommt. War ich gespannt und dann war es soweit. Kalle war endlich da und ich durfte ihm meinen Garten zeigen. Haben wir getobt! Unsere Zweibeiner haben Crêpes gegessen und wir durften zusammen spielen. Er hat sogar meine Schaukel kennengelernt und ich habe ihm natürlich auch sofort gezeigt, wie man richtig schaukelt! Ich freue mich auf das nächste Treffen! Hier sind aber noch ein paar Bilder von Kalle und mir. Ich wünsche Dir jetzt noch einen schönen 4. Advent! Nächste Woche steht Weihnachten vor der Tür und was noch so alles passiert - da lasse ich mich einfach mal überraschen. Ich bin schon ziemlich aufgeregt!

Kalle und ich haben immer so viel Spaß zusammen!

Und posieren können wir auch!

Ich freue mich schon, wenn wir uns wiedersehen.  

14.12.2021
Ich genieße momentan die Winterluft und die schöne Vorweihnachtszeit. 
Draußen ist es so schön kalt und wenn ich nach Hause komme, wärme ich meine kleinen Pfötchen gerne vor dem Kamin auf. 
Manchmal schlafe ich dabei ein und träume etwas Schönes.